PSPad – der ultimative Editor für Softwareentwickler

Aktuelle PSPad-Version: 4.5.9 (2600) - 01 März 2015

PSPad ist ein besonders auf Programmierer und Webdesigner zugeschnittener unicode-fähiger Editor für Microsoft Windows mit den folgenden Merkmalen:

  • Einfaches Arbeiten mit verschiedenen Entwicklungsumgebungen
  • Farbig hervorgehobene Syntax für viele Programmiersprachen, HTML usw. (erweiterbar)
  • HTML-Vorschau mit einem Tastendruck
  • Geringe Dateigröße, gekoppelt mit dem Funktionsumfang eines professionellen Editors
  • Einfaches Arbeiten mit Textdateien

Eine Liste der Änderungen, die Entwicklungsgeschichte des Programmes und Fehlerkorrekturen finden Sie unter Neues.

Für weitere Hilfe, Anregungen, Fehlermeldungen und Erfahrungsaustausch besuchen Sie das Diskussionsforum (Englisch).

Im Diskussionsforum werden auch die aktuellen Beta-Versionen veröffentlicht. Sie können sie ohne Einschränkungen herunterladen und durch Ihre Rückmeldung an der Verbesserung von PSPad Anteil haben.

Merkmale von PSPad:

  • Arbeiten mit Projekten
  • unbegrenzte Länge des editierten Textes
  • gleichzeitiges Bearbeiten und Sicherns mehrerer Dokumente
  • mit dem Makro-Rekorder können Sie Makros aufnehmen, speichern und wiederverwenden
  • FTP-Client – bearbeiten Sie Ihre Dateien direkt auf dem Server
  • Dateiübergreifendes Durchsuchen und Ersetzen
  • Vergleichen von Dateien mit farbiger Hervorhebung der Unterschiede
  • Vorlagen (HTML-Tags, Scripts, Code-Vorlagen ...)
  • Installation beinhaltet Vorlagen für HTML, PHP, Pascal, JScript, VBScript, MySQL, MS-Dos, Perl, ...
  • benutzerdefinierte Syntax-Hervorhebung für selten verwendete Entwicklungsumgebungen
  • Syntax-Hervorhebung automatisch nach Dateityp
  • automatische Korrektur
  • umfangreicher Hex-Editor
  • Einbindung externer Programme, passend zu der jeweiligen Umgebung
  • Einbindung externer Compiler mit Auffangen des Outputs, Log-Window und Log-Parser für jede Umgebung
  • optional farbige Hervorhebung der Syntax bei der Druckausgabe und der Druckvorschau
  • Integration von HTML TiDy zum Überprüfen und Formatieren von HTML-Code, Umwandlung in CSS, XML, XHTML
  • optionale Integration des CSS-Editors TopStyle Lite
  • Export mit Syntaxhervorhebung im RTF-, HTML-, TeX-Format in Datei oder Zwischenablage
  • Spaltenblöcke, Lesezeichen, Zeilennummerierung, ...
  • Neuformatierung und Komprimierung von HTML-Code, Umwandlung der Tags von Großbuchstaben in Kleinbuchstaben und umgekehrt
  • Zeilensortierung mit erweiterten Funktionen
  • ASCII-Tabelle mit der HTML-Umschreibung der Sonderzeichen (Entitäten)
  • Code-Explorer für C/C++, Java, Pascal, HTML, XML, PHP und weitere Sprachen
  • Kontrolle der Rechtschreibung
  • Integrierte HTML- und PHP-Vorschau (auch über lokalen Server)
  • Hervorhebung der zusammengehörenden Klammern
  • ...